Stundenplanung mit Untis 2024 – Teil I

.
✅ Kostenlos stornierbar bis 14 Tage vor Beginn
✅ Auch als SCHILF durchführbar
Präsenz- oder Online Seminar

Teilnehmer*in

322,00332,00 pro Teilnehmer*in inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

    Dieses Seminar richtet sich an Einsteigende in die Stundenplanung. Im Rahmen dieser eintägigen Schulung lernen Sie Untis als Werkzeug der Stundenplanung systematisch und von Anfang an kennen. Sie erhalten im Laufe der Fortbildung einen Überblick über die wichtigsten Funktionen des Programms. In diesem Seminar arbeiten wir mit verschiedenen speziell vorbereiteten Dateien, die eine Beispielschule abbilden.

    In intensiven Übungsphasen vertiefen Sie die vermittelten Inhalte, die für eine selbstständige und erfolgreiche Stundenplanung mit Untis entscheidend sind.

     

    In Kooperation mit:   

  •   Inhalte

      Inhalte

      • Das Zeitraster und weitere wichtige Einstellungen
      • Eingabe der Stammdaten (Klassen, Lehrkräfte, Fächer und Räume)
      • Anlegen der Unterrichtsverteilungen
      • Die manuelle Planung
      • Gewichtung
      • Strategien der Optimierung
  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      Schulleitungen und Stundenplankoordinator*innen aller Schulformen

  •   Referent*in

      Referent*in

      Referent*in von Untis Niedersachsen

  •   Enthaltene Leistungen

      Enthaltene Leistungen

      Mittagessen und Tagungsgetränke bei Präsenzseminaren inklusive

  •   Weitere Hinweise

      Weitere Hinweise

      Vorkenntnisse in Untis sind nicht erforderlich.

  •   Technische Voraussetzungen

      Technische Voraussetzungen

      Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren empfehlen wir:
      – Laptop, Notebook oder Tablet mit stabiler Internetverbindung und aktuellem Internetbrowser
      – Headset (z. B. von Ihrem Smartphone)
      Unsere Virtuellen Unterrichtsräume erreichen Sie über einen Link, den Sie mit weiteren Informationen rechtzeitig vor Seminarbeginn mit Ihrer Einladungsmail erhalten.
      Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung!

  •   Tipp

      Tipp

      Bei der gleichzeitigen Buchung von aufeinanderfolgenden Terminen Stundenplanung Teil I und Teil II als Präsenz-Seminar beträgt der Preis für beide Seminare zusammen 529 Euro inkl. MwSt. (ab 08.2023 neuer Preis: 546 Euro inkl. MwSt.)

      Bei der gleichzeitigen Buchung von aufeinanderfolgenden Terminen Stundenplanung Teil I und Teil II  als Online-Seminar beträgt der Preis für beide Seminare zusammen 509 Euro inkl. MwSt. (ab 08.2023 neuer Preis: 526 Euro inkl. MwSt.)

      Hinweis: Im Buchungsprozess wird dieser Rabatt leider nicht ausgewiesen. Wir berücksichtigen ihn selbstverständlich bei der Rechnungserstellung.