QRG-Storytelling in der Berufsorientierung

Wie werde ich der Held meines Lebens?
✅ Kostenlos stornierbar bis 14 Tage vor Beginn
✅ Auch als SCHILF durchführbar
Präsenz

Teilnehmer*in

145,00 pro Teilnehmer*in

Auswahl zurücksetzen
pro Teilnehmer*in

    Geschichten sind eine der ältesten Kulturtechniken, um Inhalte zu transportieren und auch Lösungswege für Probleme aufzuzeigen. Diese Technik können wir auch in der Berufsorientierung nutzen, um Schüler*innen zu stärken und sie darin zu unterstützen, ihre Ressourcen und Entwicklungspotenziale sichtbar zu machen. Sie lernen in diesem Seminar, wie Ihre Schüler*innen mithilfe des QRG-Storytellings ein positives Zukunftsszenario für ihre individuellen Berufsperspektiven entwickeln können.

    Das Tool des Storytellings, spezialisiert auf Berufsorientierung, kommt ergänzend zur etablierten Berufsberatung ins Spiel und unterstützt die Schüler*innen dabei, realistische Wege in das Berufsleben zu finden und eine stärkere Verbundenheit und Identifikation zu ihrem (Berufs-)Ziel aufzubauen.

    Da in der klassischen Heldenreise auch Schwierigkeiten und Hürden zu bestehen sind, kann mit dieser Methode auch aufgedeckt werden, wo individuelle Probleme bei Erreichung der Zukunftsperspektiven bestehen. Und dann geht es um die Frage: Was kann ich aktiv tun, um diese Ziele dennoch zu erreichen?

    Innerhalb dieses eintägigen Seminares lernen Sie das Anwenden der Storytelling-Methode kennen und in Projekten für die BO umzusetzen.

  •   Inhalte

      Inhalte

      • Sinn, Bedeutung und Nutzen des QRG-Storytellings für Lehrkräfte und Schüler*innen
      • Kurzer Exkurs in die Entwicklung des Storytellings
      • Wie können Sie in der BO Storytelling konkret einsetzen und ergebnis-orientiert durchführen?
      • Vorstellen der Methode
      • Durchführung der Methode
      • Umgang mit Fragen und evtl. Problemstellungen
      • Reflexion/Auswertung und Erfahrungsaustausch
  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      Lehrkräfte, Schulleitungsmitglieder und pädagogische Fachkräfte

  •   Referent*in

      Referent*in

      Regina Groenewold

  •   Enthaltene Leistungen

      Enthaltene Leistungen

      inkl. Mittagessen und  Tagungsgetränke

  •   Weitere Hinweise

      Weitere Hinweise

      Dieses Seminar empfehlen wir ganz besonders auch als SchiLF.

      Nehmen Sie hierfür gern Kontakt mit uns auf.

        [recaptcha]

        Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt
        Datenschutzbestimmungen / Nutzungsbedingungen.