BNW-Schule.de

Grundlagen der Administration der IServ Schulplattform

Die richtigen Einstellungen sind das A und O – wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Administration des IServs achten müssen.
Präsenz

Teilnehmer*in

450,00 pro Teilnehmer*in

Auswahl zurücksetzen
✅ Kostenlos stornierbar bis 14 Tage vor Beginn
✅ Speziell für Lehrkräfte und Schulakteure
✅ Auch als SCHILF durchführbar

    Mit der Schulplattform IServ geben wir Ihnen ein zuverlässiges System zur Verwaltung Ihres lokalen Schulnetzwerkes an die Hand. Richtig eingesetzt helfen Ihnen die unterschiedlichsten IServ-Funktionen administrative Tätigkeiten maßgeblich zu vereinfachen. Dank IServ-Modulen wie der Softwareverteilung können die Computer beispielsweise im Handumdrehen mit Betriebssystem und Software versorgt und ständig aktualisiert werden. Der vollständige Import von Benutzerdaten, die passgenauen Gruppen-strukturen sowie die korrekten Zuweisungen von Rollen und Rechten sind dabei essenziell für die nachhaltige Nutzung der Lösung von IServ. Nur wenn diese elementaren Einstellungen fachkundig durchgeführt werden, schaffen Sie die idealen Voraussetzungen für die Anwendung des IServs an Ihrer Schule.

     

    In Kooperation mit: 

  •   Inhalte

      Inhalte

      • Kurzübersicht über das Bedienkonzept von IServ
      • Einführung in die IServ-Verwaltung
      • IServ-Support – Hilfe für Administrator*innen
      • Benutzerimport/Anlegen von Benutzer*innen
      • Verwaltung von Benutzer*innen, Gruppen, Rollen und Rechten
      • Verwaltung des Netzwerkes: Softwareverteilung, Geräte- und Druckerverwaltung
      • Erläuterung der Systemkonfiguration
  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      Administrator*innen, die sich neu in das IServ-System einarbeiten oder ihre administrativen Basiskompetenzen auffrischen möchten

  •   Referent*in

      Referent*in

      Referent*in von IServ

  •   Enthaltene Leistungen

      Enthaltene Leistungen

      inkl. Mittagessen und Tagungsgetränke

  •   Weitere Hinweise

      Weitere Hinweise

      Die Teilnehmer(innen) müssen über einen Admin-Zugang zu Ihrem IServ verfügen. Für die erfolgreiche Teilnahme dieser Schulung werden Vorkenntnisse mit der IServ Schulplattform vorausgesetzt.