BNW-Schule.de

Digitale Pinnwände – Basismodul

Digitale Pinnwände für Unterrichtsplanung, differenzierende Angebote und Kollaboration nutzen
Online Seminar

Teilnehmer*in

75,00 pro Teilnehmer*in

Auswahl zurücksetzen
✅ Kostenlos stornierbar bis 14 Tage vor Beginn
✅ Speziell für Lehrkräfte und Schulakteure
✅ Auch als SCHILF durchführbar

    Webbasierte Tools wie „TaskCards“ und auch Padlet haben sich in den verschiedenen Szenarien des hybriden Unterrichts bewährt. Auch über die Szenarien des Pandemieunterrichts hinaus erfreuen sie sich wachsender Beliebtheit bei Lehrkräften und Schüler*innen, weil sie Lernmotivation und Lernerfolg auch über Distanz und in hybriden Arrangements befördern.
    Aber sie können viel mehr: Sie unterstützen die Gestaltung differenzierenden Unterrichts mit individualisierten Aufgabenstellungen und Möglichkeiten des Feedbacks. Nicht zuletzt helfen sie, Austausch und Kooperation in den Kollegien effektiv und kollaborativ zu gestalten. Lernen Sie Tools – insbesondere TaskCards – kennen und gestalten Sie Informationstafeln, steuern Sie Lernprozesse und ermöglichen Sie Beteiligung und Kollaboration. Beurteilen Sie „TaskCards“ und „Padlet“ vor dem Hintergrund der DGSVO und treffen Sie rechtssichere Entscheidungen zum Einsatz der digitalen Pinnwände. Probieren Sie unter Anleitung die Arbeit mit TaskCards aus und machen Sie erste eigene Erfahrungen, die Sie dann anwenden und erweitern können. Wenn gewünscht, gibt es auch zu „Padlet“ eine angeleitete Umsetzung der Seminarinhalte in ein „Padlet-Board“.

  •   Inhalte

      Inhalte

      • Die Gestaltungsmöglichkeiten für digitale Pinnwände kennenlernen
      • Posts als Anker für Verlinkungen
      • Möglichkeiten kollaborativen Arbeitens
      • Eine erste einfache digitale Pinnwand selbst erstellen
      • Pinnwände verteilen und den Zugriff auf sie gewähren: Rechtevergabe und Einstellungen
      • Vorgehen zu einer DGSVO-konformen Nutzung der digitalen Pinnwände
      • Lizenzmodelle
  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      Interessierte Lehrkräfte aller Schulformen

  •   Referent*in

      Referent*in

      Dr. Jörg Steitz-Kallenbach

  •   Tipp

      Tipp

      Zum Ausprobieren und Mitmachen empfehlen wir, ein Smartphone oder Tablet bereit zu halten.

  •   Technische Voraussetzungen

      Technische Voraussetzungen

      Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren empfehlen wir:
      – Laptop, Notebook oder Tablet mit stabiler Internetverbindung und aktuellem Internetbrowser
      – Headset (z. B. von Ihrem Smartphone)
      Unsere Virtuellen Unterrichtsräume erreichen Sie über einen Link, den Sie mit weiteren Informationen rechtzeitig vor Seminarbeginn mit Ihrer Einladungsmail erhalten.
      Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung!